Anmelden
DE

Blaue Sticker an roten Sparkassentüren

LzO beteiligt sich an „Stillende-willkommen-Aktion“ in Oldenburg

 

Die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) weist jetzt an 13 Standorten im Stadtgebiet Oldenburgs mit dem Aufkleber „Stillende sind willkommen“ in den Eingangsbereichen darauf hin, dass in ihren Filialen stillende Mütter herzlich willkommen sind.

Christian Köhler, Direktor Privatkunden der LzO in Oldenburg, sowie Julian Knabe, Leiter der LzO-Filiale in Osternburg, sagten, dass es für die LzO eine Selbstverständlichkeit sei, stillenden Müttern einen Ort zu geben, an denen sie sich in Ruhe und Geborgenheit ihrem Kind widmen können. „Stillen ist doch das Normalste der ganzen Welt. Das wollen wir gerne unterstützen – und zwar in allen Stadtteilzentren Oldenburgs“, betonte Köhler. 

Die Initiatorin der Aktion in Oldenburg, Hilke Schauland vom Hebammenverband Niedersachsen, lobte die Initiative der LzO und dankte für die Unterstützung. Gemeinsam mit den beiden LzO-Vertretern brachte sie jetzt die ersten blauen Sticker im Eingangsbereich der LzO-Filiale in Osternburg an.  

Mit der flächendeckenden Beteiligung ihrer Stadtoldenburger Filialen an der Aktion unterstreicht die LzO ihre Unternehmensphilosophie, wonach sie ein den Menschen und ihren Bedürfnissen zugewandtes Unternehmen ist.

 

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Andreas Renken
Vorstandsstab
Telefon: 0441 230 - 3115
Telefax: 0441 230 - 3199
E-Mail: andreas.renken@lzo.com

i