Anmelden
DE

Von Auszubildenden für Auszubildende in spe

LzO in Oldenburg begrüßt 64 Schülerinnen und Schüler anlässlich des Zukunftstages 2018

 

Der Zukunftstag 2018 hat sich bei der LzO erneut einer großen Beliebtheit bei den Mädchen und Jungen aus dem Oldenburger Land erfreut. Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler konnte die LzO an ihren Standorten in Oldenburg, Wildeshausen, Delmenhorst, Rastede, Jever, Brake, Vechta, Cloppenburg, Friesoythe und Löningen begrüßen. Sie alle waren eingeladen, sich ein umfassendes Bild vom Berufsalltag einer Bankkauffrau bzw. eines Bankkaufmannes zu verschaffen. 

 

„Schnuppertag“ in der LzO-Zentrale in Oldenburg

In diesem Jahr waren 64 Schülerinnen und Schüler aus der Stadt Oldenburg zu Gast in der LzO-Zentrale in Oldenburg. Sie wurden durch die LzO-Auszubildenden Sabrina Pusch, Anna Riedel, Moritz Nast und Alexander Steinker durch den Tag geführt.  

Die LzO-Azubis hatten für die jungen Leute ein besonderes Programm ausgearbeitet. So stellten sie ihre Ausbildung bei der LzO mittels einer Präsentation vor. Im Anschluss erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler in Gruppenarbeiten, was beim äußeren Erscheinungsbild und dem Umgang mit Kunden zu beachten sei. In Rollenspielen zeigten die Azubis, wie ein Beratungsgespräch zum Thema Girokonto aussehen kann. Durch die Simulation eines Einstellungstests konnten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in den Ablauf und an die Anforderungen eines solchen Tests erhalten. 

Nützliche Informationen zum Umgang mit Online-Banking, der Sparkassen-App, dem Geldautomaten, dem SB-Terminal oder dem Kontoauszugdrucker rundeten das Bild für die Schülerinnen und Schüler ab. 

 

Jährlich bis zu 50 neue Ausbildungsplätze bei der LzO

Augenblicklich beschäftigt die LzO knapp 130 Auszubildende in ihren Filialen im Oldenburger Land. Jahr für Jahr werden bis zu 50 neue Ausbildungsplätze angeboten, die sowohl Realschülern, Absolventen der Berufsfachschule Wirtschaft und Abiturienten offen stehen. Nach wie vor erhalten alle Auszubildenden der LzO von Anfang an eine grundsätzliche Garantie, später nach erfolgreicher Ausbildung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.  

Innovative Personalkonzepte, wie das WhatsApp Praktikum oder den Sparkassen-Azubi-Austausch, tragen dazu bei, dass die Nachwuchskräfte interessante Aufstiegsmöglichkeiten in qualifiziertere Positionen haben und in jeder Lebensphase den Beruf mit ihren familiären Plänen vereinbaren können. 

 

 

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Andreas Renken
Vorstandsstab
Telefon: 0441 230 - 3115
E-Mail: andreas.renken@lzo.com

i