Anmelden
DE

Helmut Schleweis neuer Präsident der Europäischen Sparkassenvereinigung

Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), wurde heute von der Hauptversammlung und dem Vorstand der Europäischen Sparkassen- und Retailbanken-vereinigung (ESBG) in Brüssel einstimmig zum neuen Präsidenten des europäischen Verbandes gewählt. Schleweis vertritt damit in den nächsten drei Jahren als Präsident die Interessen von Sparkassen und sparkassenähnlichen Instituten in 20 europäischen Ländern. Er folgt in diesem Amt Isidro Fainé, Präsident der spanischen Fundación Bancaria La Caixa.

Schleweis bekräftigte nach seiner Wahl, dass es in den nächsten Jahren weiterhin darauf ankommen werde, die Rolle von Sparkassen und lokal verankerten Retailbanken für Wirtschaft und Gesellschaft in Europa gegenüber den Gesetzgebern und Regulatoren der EU zu verdeutlichen. „Europa braucht starke Regionen, deren ökonomische und gesellschaftliche Entwicklungspotenziale bestmöglich erschlossen werden müssen. Die Funktionsfähigkeit der Kreditinstitute vor Ort, die den Zugang zu Finanzdienstleistungen für alle Bevölkerungsschichten sicherstellen und die mittelständische Wirtschaft mit Krediten versorgen, ist daher wichtiger denn je“, so Schleweis. „Sie darf nicht durch überbordende Regulierung beeinträchtigt werden.“

In der EU zeichne sich zwar mittlerweile eine bessere Abstufung in der Bankenregulierung ab. Allerdings müssten die Arbeiten weitergehen. Schleweis: „Die USA haben einen sehr heterogenen Bankenmarkt und passend dazu eine deutlich abgestufte Regulierung. Trotz aller Fortschritte der EU-Gesetzgeber hängt die Europäische Union bei der Proportionalität der Bankenregulierung den Vereinigten Staaten noch weit hinterher.“

Die Europäische Sparkassenvereinigung mit Sitz in Brüssel vertritt lokal verankerte Kreditinstitute mit einer aggregierten Bilanzsumme von 7.100 Milliarden Euro, 810.000 Mitarbeitern, 60.000 Zweigstellen und 190 Millionen Kunden.

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Dachverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Dazu gehören 385 Sparkassen, sieben Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, elf Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

 


Für weitere Informationen:

Deutscher Sparkassen- und Giroverband
Charlottenstraße 47, 10117 Berlin
Tel. +49 30 20225 5115;  Fax. +49 30 20225 5119
presse@dsgv.de ; www.dsgv.de


Stefan Marotzke  (Politik, wirtschafts- und verbundpolitische Fragestellungen)
Tel. +49 30 20225 5110
stefan.marotzke@dsgv.de


Michaela Roth (DSGV-Büro Brüssel)  (Europäische Finanzfragen, Internationales)
Tel. +32 2 740 1643
michaela.roth@dsgv.de

i