Anmelden

Landrat Thomas Brückmann, Vorsitzender der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Oldenburg, Gerhard Fiand, Vorsitzender des Vorstandes der LzO, Michael Thanheiser, Vorstandsvorsitzender ab 1.3.2019, Landrat Jörg Bensberg, Vorsitzender des Verwaltungsrates der LzO (von links)

Gerhard Fiand beendet 2019 berufliche Laufbahn

LzO-Gremien wählen Michael Thanheiser zum Nachfolger

 

Der Vorsitzende des Vorstandes der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) Gerhard Fiand wird seine berufliche Laufbahn kurz vor der Vollendung seines 65. Lebensjahres Ende Februar 2019  beenden. Zu seinem Nachfolger haben die LzO-Gremien einstimmig Michael Thanheiser, z.Zt. stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Oldenburger Großsparkasse, gewählt.

„Mit dieser frühzeitigen Weichenstellung ist ein kontinuierlicher Übergang im Vorstandsvorsitz der LzO gewährleistet,“ betonten Jörg Bensberg, Vorsitzender des Verwaltungsrates und Thomas Brückmann, Vorsitzender der Zweckverbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Oldenburg.

Gerhard Fiand kam Mitte 2005 zur LzO und hat seit November 2014 als Vorsitzender des Vorstandes die LzO in einer Zeit mit großen Herausforderungen sehr erfolgreich geleitet.  Michael Thanheiser ist seit 2012 bei der LzO und seit Februar 2016 stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Das Amt des Vorstandsvorsitzenden wird er am 1. März 2019 übernehmen.

Die LzO zählt mit einer Bilanzsumme von mehr als 9 Milliarden Euro und 111 Niederlassungen zu den 20 größten Sparkassen in Deutschland. Gut 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 127 Auszubildende, betreuen in dem rd. 5.600 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet von der Nordsee bis zum Oldenburger Münsterland rd. 870.000 Kundenkonten.  

Zum Vorstand der LzO gehören weiterhin Jürgen Rauber (Marktfolge)  und Olaf Hemker (Firmenkunden).  

 

 

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Hans Günter Rostalski
Leiter Abteilung Vorstandsstab
Telefon: 0441 – 230- 3100
e-mail: hans-guenter.rostalski@lzo.com

i