Anmelden
DE

LzO Infotreff

Zukunft der Mobilität 

Datum 30. November 2017
Uhrzeit 18 Uhr (Einlass ab 17 Uhr)
Ort LzO-Zentrale, Berliner Platz 1, 26123 Oldenburg
Programm
  • Begrüßung durch Olaf Hemker, Mitglied des Vorstands der LzO
  • Dr. Mario Herger, CEO Enterprise Garage Consultancy und Berater im Silicon Valley: „Zukunft der Mobilität"
  • Minister Olaf Lies, Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
  • Podiumsdiskussion „Ist E-Mobilität die Zukunft?"
  • Im Anschluss an das Programm bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich bei einem Imbiss auszutauschen und E-Autos verschiedener Hersteller zu testen.

Zuhören, diskutieren, Gas geben: Das sollten Sie nicht verpassen!

Technische Innovationen verändern unser Leben in einem rasanten Tempo – das betrifft auch unsere Mobilität. Nur wer gut informiert ist, kann hier Schritt halten.

Wie sieht die Zukunft unserer Mobilität aus? Welche Rolle spielt dabei die E-Mobilität? Was sollten Kommunen für eine Verbesserung der Ladesäuleninfrastruktur tun? Werden die Reichweiten der E-Autos steigen?

Diese und viele weitere Fragen werden wir im Rahmen eines spannenden Vortrags und einer Podiumsdiskussion beantworten. Verschiedene Persönlichkeiten aus der regionalen Wirtschaft, dem Silicon Valley sowie der Politik – u. a. Niedersachsens Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Olaf Lies – informieren und stehen für Fragen zur Verfügung.

Wir laden Sie herzlich ein, bei diesem spannenden Thema unser Gast zu sein. Ihre LzO

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden.

Mario Herger 

Über den Referenten

Mario Herger leitet das Boutique Beratungsunternehmen Enterprise Garage Consultancy und lebt seit 2001 im Silicon Valley. Dort beschäftigt er sich mit den aktuellen Technologietrends und gesellschaftlichem Wandel und ist in beratender Funktion zu Themen wie Innovation und Foresight Thinking tätig. In seinem Buch Das Silicon Valley Mindset thematisiert Herger, wie man von den Innovationsweltmeistern profitieren und lernen kann. In seinem jüngsten Buch Der letzte Führerscheinneuling geht er auf die massiven Disruptionen in der Automobilindustrie ein.

Mario Herger war viele Jahre für SAP tätig, unter anderem als Entwicklungsleiter und Innova-tionsstratege. Heute forscht Herger im Silicon Valley nach Technologietrends und berät Unternehmen, wie sie den innovativen und entrepreneurischen Spirit aus dem Silicon Valley auf ihre Unternehmen übertragen können. Zusammen mit seinem Mitgründer Niki Ernst organisiert Herger Inspirationstouren ins Silicon Valley und besucht viele in seinem Buch vorgestellte Personen und Unternehmen.

i