LzO-Blickpunkte

Hans-Ulrich Jörges:„Trump, Brexit und die Groko: Wohin treibt die Politik?"

 

Datum Dienstag, 25. September 2018
Uhrzeit  19:00 Uhr (Einlass ab 18:30Uhr) 
Ort LzO-Zentrale, Berliner Platz 1, 26123 Oldenburg
Programm 

Begrüßung:
Gerhard Fiand, Vorsitzender des Vorstands der LzO
Vortrag:
Hans-Ulrich Jörges, Stern-Redakteur:
„Trump, Brexit und die Groko: Wohin treibt die Politik?"

Wir laden Sie herzlich ein, im Anschluss bei einem Imbiss unser Gast zu sein.

Neues erfahren ist einfach.

Wenn man Menschen zuhört, die wissen, wovon sie sprechen.


Wir laden Sie ein, den Journalisten und Stern-Redakteur Hans-Ulrich Jörges zu erleben. Der Mann der klaren Worte wird in seinen Ausführungen auf die Entwicklungen im Weltgeschehen und in der Innenpolitik eingehen. Da zurzeit viel Unerwartetes passiert, können Sie gespannt sein, welche brisanten Aspekte tagesaktuell von ihm kommentiert werden.

Ihre LzO

Die Financial Times zählte Hans-Ulrich Jörges zu den einflussreichsten Kommentatoren der Welt. Seine Meinung ist nach wie vor sehr gefragt. Das beweist seine häufige Präsenz in Talkshows. Jörges war zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn in führenden Positionen in den Nachrichtenagenturen VWD und Reuters tätig. Danach wechselte er zum Stern, wo er schon bald Leiter des Politikressorts und stellvertretender Chefredakteur wurde. Mit einer Unterbrechung bei der Zeitung „Die Woche" war Jörges von 2007 bis 2017 wieder Mitglied der Chefredaktion des Stern. Nach wie vor kommentiert er in seiner wöchentlich im Stern erscheinenden Kolumne „Zwischenruf" scharf-sinnig und geistreich das politische Geschehen.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden.

Anmeldeschluss ist der 07.09.2018. 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i