Anmelden

Mit mehr Schwung vorsorgen

Deka-BonusRente

Frühzeitig aktiv werden zahlt sich langfristig aus. Nehmen Sie bei der Altersvorsorge die staatliche Riester-Förderung mit und planen Sie jetzt das individuelle Fitness-Programm für Ihre Zukunft.

Überblick

Überblick

Alles nur eine Frage der richtigen Vorsorge

Wie sie sich Ihr Leben in Zukunft auch vorstellen und welche Wünsche und Bedürfnisse Sie auch haben – mit Deka-ZukunftsPlan haben Sie eine passende Anlage­möglichkeit.

Initiative ergreifen

Kombinieren Sie staatliche Zulagen mit hoher Flexibilität und Vorsorgesicherheit und partizipieren Sie dabei an den Kapitalmärkten*.

Jetzt aus der Reihe tanzen und die Zukunft genießen

Deka-ZukunftsPlan ist eine Vorsorge­lösung, die voller Möglich­keiten steckt und sich Ihrem Leben anpasst. Gerade in Zeiten des anhaltenden Zinstiefs ist die Planung Ihrer finanziellen Zukunft wichtiger denn je. Denn Ertrags­möglichkeiten für Ihre Zukunfts­vorsorge gibt es noch – und Sie können diese mit einer Kapital­garantie* zum Auszahlungs­beginn und vielen weiteren Möglichkeiten kombinieren.

Riester-Bonus

Der Staat fördert den Aufbau der privaten Altersvorsorge über Zulagen*.

Ihre Wertpapier-Experten

Deka

Kapitalschutz**

Garantie auf eingezahlte Beiträge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase

Lebenslange Leistungen

Mit Beginn der Auszahlungsphase erhalten Sie ein Leben lang monatlich garantierte Leistungen**.

Flexibler Einzahlrhythmus

Sie entscheiden, wann Sie wie viel zurücklegen möchten.

Anlagestrategie nach dem Lebenszyklusmodell

Ihr Kapital wird so angelegt, dass viele Möglichkeiten der Kapitalmärkte mit Blick auf die verbleibende Zeit genutzt werden können.

Flexible Wohn-Riester-Option

Das geförderte Kapital aus dem zertifizierten Altersvorsorgevertrag ist auch für die Finanzierung von Wohneigentum nutzbar.

* Hierzu bitte die steuerlichen Hinweise beachten.
** Garantiegeber: DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main.  

Diese Informationen können ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein­verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen sowie der jeweilige Verkaufs­prospekt und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.  

Details

Extra Power durch Riester-Förderung:

eben dem Erhalt von jährlichen staatlichen Grund- und Kinderzulagen besteht auch die Möglichkeit, eventuelle Steuervorteile* zu nutzen. Auch die Wohn-Riester-Förderung beim Kauf oder Bau von selbst genutztem
Wohneigentum ist möglich.

Auf Nummer sicher gehen

Sie genießen Kapitalschutz** zu Beginn der Auszahlungsphase auf eingezahlte Beiträge und erhaltene Zulagen.Wird vor Beginn der Auszahlungsphase über das Kapital verfügt, sind bei Beiträgen mit Riester-­Förderung die gewährten Zulagen und Steuervorteile zurückzuzahlen (förderschädliche Verfügung). Der erzielte Wertzuwachs ist mit dem individuellen Steuersatz zu versteuern.*

Freuen dürfen Sie sich auf lebenslang garantierte Leistungen in Form eines Fonds-Auszahlplans mit anschließender Rentenversicherung – inklusive Insolvenzschutz und Hartz-IV-Sicherheit.

Persönliches Einzahlungstempo nach Wunsch

Gestalten Sie Ihre regelmäßigen Einzahlungen monatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich. Auf Wunsch können Einzahlungen auch ausgesetzt werden. Für Kapital, das vor Beginn der Auszahlungsphase entnommen wird, besteht keine Kapitalgarantie.

Anlagestrategie nach dem Lebenzyklusmodell

Ihr Kapital wird so angelegt, dass viele Möglichkeiten der Kapitalmärkte mit Blick auf die verbleibende Zeit genutzt werden.

Ansparphase

Je mehr Zeit noch bis zur Auszahlungsphase bleibt, desto höher ist der Aktienanteil Ihrer Anlage. Damit kann langfristig an der Entwicklung der Kapitalmärkte partizipiert werden.

Sicherungsphase

Fünf Jahre vor Beginn der Auszahlungsphase wird Ihr Vorsorgevermögen in wertstabilere Anlagen umgeschichtet – mit dem Ziel, das Kapital vor starken Kursschwankungen zu schützen. Bei einer Restlaufzeit von weniger als zehn Jahren bei Vertragsschluss entfällt die Sicherungsphase, da von Anfang an in schwankungsarme Anlagen investiert wird.

Auszahlungsphase

Flexibler Beginn zwischen dem vollendeten 62. und 67. Lebensjahr mit garantierten, lebenslangen Leistungen in Form eines Fonds­-Auszahlplans** und anschließender Rentenversicherung.

* Hierzu bitte die steuerlichen Hinweise beachten.
** Garantiegeber: DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main.  

Diese Informationen können ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein­verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen sowie der jeweilige Verkaufs­prospekt und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.  

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Bei den hier aufgeführten Punkten handelt es sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Eine ausführliche Darstellung der Chancen und Risiken finden Sie im Verkaufsprospekt.

Wesentliche Chancen:

  • Kapitalschutz aller Einzahlungen und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase durch die DekaBank Deutsche Girozentrale.
  • Je mehr Zeit Ihnen noch bis zur Auszahlungsphase bleibt, desto höher ist die Chance, langfristig von der Entwicklung der Kapitalmärkte zu
    profitieren.
  • Sie erhalten lebenslang zusätzliche Leistungen in Form eines Fonds-­Auszahlplans mit anschließender Leibrentenversicherung.
  • Das geförderte Kapital aus dem zertifizierten Altersvorsorgevertrag ist durch die flexible Wohn-Riester-Option auch für die Finanzierung von Wohneigentum nutzbar.

Wesentliche Risiken:

  • Die Anlage unterliegt während der Laufzeit Kursschwankungen. Diese können sich bei einer Verfügung vor Beginn der Auszahlungsphase negativ auf das Anlageergebnis auswirken, da in diesem Fall die Kapitalgarantie entfällt.
  • Wird vor Beginn der Auszahlungsphase über das Kapital verfügt, sind bei Beiträgen mit Riester­Förderung die gewährten Zulagen und Steuervorteile zurückzuzahlen (förderschädliche Verfügung). Der erzielte Wertzuwachs ist mit dem individuellen Steuersatz zu versteuern.*

* Hierzu bitte die steuerlichen Hinweise beachten.

Diese Informationen können ein Beratungs­gespräch nicht ersetzen. Allein­verbindliche Grund­lage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen wesentlichen Anleger­informationen sowie der jeweilige Verkaufs­prospekt und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landes­bank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.  

Cookie Branding
i