Überblick

Werbung: Diese Webseite enthält Inhalte, die zu Werbezwecken erstellt wurden.

Rentenfonds der Deka im Überblick

Was sind Rentenfonds der Deka?

Zusammen­fassend erklärt ist ein Rentenfonds ein Investmentfonds, der überwiegend in verzinsliche Wertpapiere, sogenannte Renten­papiere oder Anleihen, investiert. Ein Rentenpapier bzw. eine Anleihe ist eine Art „Darlehen“, das dem Herausgebenden (Emittenten) der Anleihe z. B. Staaten, Länder und Industrieunternehmen gewährt wird. Das heißt, dem Emittenten wird für einen genau festgelegten Zeitraum Kapital zur Verfügung gestellt. Dafür werden Zinsen fällig, die dem Rentenfonds grundsätzlich regelmäßig zufließen. Zum Laufzeitende wird das eingesetzte Kapital dann planmäßig in den Rentenfonds zurückfließen.

Gute Gründe für Rentenfonds der Deka

Breite Diversifikation

Mit einem Rentenfonds investieren Sie in ein ganzes Bündel von Renten­papieren bzw. Anleihen. Dadurch profitieren Sie nicht nur von den Chancen eines einzelnen Papiers, sondern einer ganzen Reihe verzinslicher Wertpapiere.

Flexibilität

Mit einem Rentenfonds legt man sich nicht auf die Laufzeit und den Zins eines einzelnen Renten­papiers fest, sondern nutzt die verschiedenen Zinsniveaus und Laufzeiten einer großen Auswahl an Renten­papieren bzw. Anleihen.

Professionelles Management

Das professionelle Fonds­management übernimmt für Sie die Auswahl der Rententitel und sucht sowohl am europäischen als auch weltweiten Markt aussichtsreiche Anleihen aus.

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

Für den Kauf von Fonds, Zertifikaten und anderen Anlagen von Deka Investments benötigen Sie ein Depot. Falls Sie noch keines haben, eröffnen Sie Ihr DekaBank Depot direkt online.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihre gewünschten Rentenfonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater, um für Sie passende Rentenfonds zu finden.

So funktioniert's

Einfach erklärt: Rentenfonds der Deka

Deka-Angebote

Für jedes Anlage­ziel ein passender Rentenfonds der Deka

Egal, ob für die Anlage von Liquidität, ein zusätzliches Einkommen oder um von der aktuellen Zins­situation am Rentenmarkt zu profitieren: Finden Sie hier einige Beispiele aus dem Angebot von Deka Investments. Wenn nicht gleich das passende Produkt für Ihre Ziele dabei ist, nutzen Sie einfach die Fondssuche. Ihre Anlage­entscheidung sollte nicht nur von Nachhaltigkeits­aspekten abhängen, sondern alle Eigenschaften des Fonds berücksichtigen. Diese finden Sie im Verkaufs­prospekt und im Basisinformations­blatt.

DekaTresor

  • DekaTresor investiert in Anleihen öffentlicher Aussteller, Covered Bonds/Pfandbriefe und Unternehmensanleihen.
  • Die Investitionen im Fonds erfolgen überwiegend in Anleihen aus der Eurozone, aber auch Beimischungen außerhalb der Eurozone sind möglich.
  • Die Auswahl der Anleihen für den Fonds erfolgt auf Basis einer umfassenden Markt­beobachtung (Research). Entsprechend der Markt­einschätzung des Fonds­managements werden die Anlagen im Fonds fortlaufend angepasst.

Deka-RentenStrategie Global

  • Nutzen Sie möglichst breit und flexibel die Chancen des Rentenmarkts durch den Erwerb von weltweiten Anleihen. Die Investitionen erfolgen hierbei in verschiedene Anleihe­segmente.
  • Es besteht ein hoher Freiheitsgrad des Portfoliomanagements. So können sämtliche sich bietenden Investitions­möglichkeiten genutzt werden.
  • Das Management passt unter Berücksichtigung aktueller Ereignisse an den Kapitalmärkten die Anlage laufend an die Markt­entwicklung an.

Deka-Nachhaltigkeit Renten

  • Der Fonds investiert in Unternehmens­anleihen, zweckgebundene Anleihen, Staatsanleihen und Pfandbriefe. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Unternehmens­anleihen mit Nachhaltigkeitsmerkmalen. Ein breites Aussteller­universum ermöglicht eine hohe Streuung.
  • Deka-Nachhaltigkeit Renten investiert nur in Wertpapiere mit nachhaltiger Ausrichtung.
  • Durch kontinuierliche Prüfung sowie Portfolio­anpassung können aussichtsreiche Anlage­möglichkeiten genutzt werden. Das Fondsmanagement wählt Anleihen aus, die mittel- bis langfristig eine hohe Zahlungs­fähigkeit erwarten lassen und deren aktuelle Bewertung attraktive Anlage­chancen bieten können.

Deka-Nachhaltigkeit BasisStrategie Renten CF

  • Dieser Rentenfonds legt den Fokus auf nachhaltig ausgerichtete Anleihen, die soziale und Umweltkriterien berücksichtigen und ermöglicht die Investition in verantwortungs­voll handelnde Unternehmen und Staaten.
  • Denn Staaten und Unternehmen, die bereits jetzt ESG-Kriterien berücksichtigen und sich zukunfts­orientiert aufstellen, können davon langfristig profitieren.
  • Unser aktives Fonds­management wählt durch ein mehrstufiges Auswahl­verfahren geeignete Rentenpapiere bzw. Anleihen aus.

Den passenden Fonds finden

Wenn für Sie das richtige Angebot noch nicht dabei war, stehen Ihnen viele weitere Fonds zur Auswahl. Nutzen Sie einfach den Fonds-Finder.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Ertragschancen
    Rentenfonds ermöglichen attraktive Renditen durch Zinserträge und mögliche steigende Kurse, die z. B. aus einem sinkenden Zinsniveau entstehen können.
  • Risiken reduzieren
    Ihr Kapital wird in Renten­fonds breit gestreut. Durch diese breite Streuung verringern Sie Ihr Risiko im Vergleich zu einer Direktanlage.
  • Stabilität
    Aktienfonds-Anlegerinnen und -Anleger können mit geeigneten Rentenfonds ihrem Depot einen Sicherheitsfaktor beimischen und ihr Depot diversifizieren. 
  • Professionelles Management
    Unsere erfahrenen Fonds­managerinnen und -manager und Analystinnen und Analysten betreuen Ihr Vermögen und übernehmen für Sie die Auswahl der aussichtsreichsten Märkte und Rententitel.
  • Nachhaltig­keits­bezogene Chancen
    Weil der Klimawandel auch erhebliche finanzielle Risiken für Unternehmen und Staaten darstellt, die sich nicht rechtzeitig umorientieren, bietet das Investment in Rentenfonds mit Nachhaltigkeits­merkmalen für Anlegerinnen und Anleger nicht nur ein gutes Gewissen, sondern durch ein klimarobustes Portfolio auch zunehmend Chancen auf eine bessere Performance als der breite Markt.

Wesentliche Risiken

  • Kurs­risiko
    Änderungen des Zinsniveaus beeinflussen die Kurs­bewegung: Der Kurs einer Anleihe fällt, wenn die Zinsen in ihrem Laufzeit­bereich steigen.
  • Wechselkursrisiken
    International anlegende Fonds unterliegen Wechsel­kursrisiken.
  • Risiken von Rententiteln
    In Abhängigkeit vom Anleihe­schuldner können Rententitel stärkeren Kurs­schwankungen unterliegen oder ausfallen.
  • Zinsänderungsrisiko
    Mit der Investition in fest­verzinsliche Wertpapiere ist die Möglichkeit verbunden, dass sich das Marktzinsniveau ändert, das im Zeitpunkt der Begebung eines Wertpapiers besteht. Steigen die Marktzinsen gegen über den Zinsen zum Zeitpunkt der Emission, so fallen i. d. R. die Kurse der fest­verzinslichen Wertpapiere. Fällt dagegen der Marktzins, so steigt der Kurs fest­verzinslicher Wertpapiere.
  • Nachhaltige Risiken
    Die Berücksichtigung von ESG-Kriterien im Investment­prozess ist mit Nachhaltigkeits­risiken und -chancen verbunden und kann sich sowohl positiv als auch negativ auf die Wertentwicklung des Fonds auswirken. Nachhaltigkeits­risiken sind Ereignisse oder Bedingungen aus den Bereichen Umwelt, Soziales oder Unternehmens­führung, deren Eintreten tatsächlich oder potenziell wesentliche negative Auswirkungen auf den Wert der Investition des Fonds haben könnten. Eventuell kann die Anlagepolitik von individuellen Nachhaltigkeits- und Ethik­vorstellungen abweichen.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Ausführlichere Informationen finden Sie im Verkaufs­prospekt.

Ihre Wert­papier-Expertinnen und Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partnerin Ihrer Sparkasse.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihre gewünschten Rentenfonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder vereinbaren einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater, um für Sie passende Rentenfonds zu finden.

Ihre Anlage­entscheidung sollte nicht nur von Nachhaltigkeits­aspekten abhängen, sondern alle Eigenschaften des Fonds berücksichtigen. Diese finden Sie im Verkaufs­prospekt und in den Basisinformations­blättern.

Diese Inhalte wurden zu Werbe­zwecken erstellt. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investment­fonds sind die jeweiligen Basisinformationsblätter, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Giro­zentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Bitte lesen Sie diese, bevor Sie eine Anlage­entscheidung treffen. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache inklusive weiterer Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechts­durchsetzung erhalten Sie auf www.deka.de/beschwerdemanagement 
Die Verwaltungs­gesellschaft des Investment­fonds kann jederzeit beschließen den Vertrieb zu wider­rufen.

i