Anmelden

Weil aller guten Dinge drei sind

Weil aller guten Dinge drei sind

Zum dritten Mal in Folge gehören wir zu den Besten unserer Branche. Das freut uns sehr. Weil‘s um mehr als Geld geht.

Wir haben es wieder geschafft: Die LzO wurde zum dritten Mal in Folge vom F.A.Z.-Institut, einer 100%igen Tochtergesellschaft der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, mit dem Zertifikat "Deutschlands beste Finanzdienstleister" ausgezeichnet. Damit konnten wir uns in der Gruppe der Banken und Sparkassen in Deutschland erneut unter den Besten platzieren.

Für die Studie wurden öffentlich zugängliche Online-Kundenbewertungen von über 2.000 Finanzdienstleistern aus dem Jahr 2021 untersucht und ausgewertet. Analysiert wurden die Kategorien Service, Beratung, Qualität und Kundenzufriedenheit.

Die Auszeichnung unterstreicht wieder einmal die besonderen Leistungen der Beraterinnen und Berater der LzO

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i